museum-digitalostwestfalen-lippe

Close

Search museums

Close

Search collections

Lippisches Landesmuseum Kostüm- und Trachtenabteilung [2012/0695/2012 a-b]

Hüfthalter

Hüfthalter (Lippisches Landesmuseum Detmold CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)

Description

Hüfthalter. a) Hüfthalter, Gewebe in Atlasbindung, lachsfarben mit eingewebten Muster. In der vorderen Mitte ein Einsatz aus Satin und Kunstseide mit Baumwolle. Der Einsatz verläuft nach unten spitz zu, in den Nähten sind oben 14 cm lange Stäbchen eingenäht. Zwei Seitenteile, links mit Hakenband mit 10 Haken, am Untertritt zwei Ösenbänder mit je 10 Ösen. Seitlich je ein Elastanstreifen. Das hintere Mittelteil hat oben einen V-förmigen Einsatz aus Elastan, in den Teilungsnähten je ein Stäbchen in der Länge der Naht. Vier Strumpfhalter aus Gummiband, 10 cm lang und 3 cm breit mit Metallspangen zum Verstellen der Länge und Verschlüsse zum Befestigen der Strümpfe. Innen mit Etikett: " Triumph"; achat 25; Größe 78 und der Pflegeanleitung; b) Schachtel, Pappe, bedruckt mit dem Preis "36,95".

Material/Technique

Baumwolle, Viskose, Polyamid, Elastan, Metall, Pappe

Measurements

Höhe 26 cm

Created ...
... Who:
... When
... Where

Keywords

Object from: Lippisches Landesmuseum

Das Lippische Landesmuseum Detmold ist das größte und älteste Regionalmuseum Ostwestfalen-Lippes. 1835 als Naturhistorische Sammlung gegründet, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.