museum-digitalostwestfalen-lippe

Close
Close
Lippisches Landesmuseum Kunstgeschichtliche Sammlung [K 2009/0169/2009]

Armin verabschiedet sich von Thusnelda

Armin verabschiedet sich von Thusnelda (Lippisches Landesmuseum Detmold CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)

Description

Der Düsseldorfer Maler und Illustrator Johannes Gehrts hat den Moment des Anschieds vor der Varusschlacht als Topos für sein Werk gewählt. Der germanische Fürstensohn Arminius (genannt Hermann), verabschiedet sich von seiner Frau Thusnelda. Sie legt ihm liebevoll den Arm auf die Schulter, doch der Held schaut in die Ferne, die Schlacht bereits vor Augen. Um seinen rechten Arm hängt der Flügelhelm, der besonders im 19. Jahrhundert zu einem Charakteristikum des Cheruskers Hermann wurde.
Das Gemälde ist unten rechts mit Joh. Gehrts signiert. Es ist in der Dauerausstellung des Lippischen Landesmuseums im Haus Ameide zu sehen.

Material/Technique

Ölfarbe; Leinenstoff / gemalt

Measurements

(H x B) 176 x 139 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Johannes Gehrts (1855-1921)
... When

Relation to people

Relation to places

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Lippisches Landesmuseum

Object from: Lippisches Landesmuseum

Das Lippische Landesmuseum Detmold ist das größte und älteste Regionalmuseum Ostwestfalen-Lippes. 1835 als Naturhistorische Sammlung gegründet, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.