museum-digitalostwestfalen-lippe

Close

Search museums

Close

Search collections

Lippisches Landesmuseum Kostüm- und Trachtenabteilung [2012/0679/2012au]

Büstenhalter

Büstenhalter (Lippisches Landesmuseum Detmold CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)

Description

Büstenhalter aus weißem Satin, Kunstseide mit Baumwolle, taillenlang. Eingearbeitetes Büstenteil, unten seitlich mit je drei Biesen, in die Spitze ist ein Dreieck aus weißer Siptze eingesetzt. Seitlich unten sind Gummikeile eingesetzt. 2 cm breite Satinträger zum Verstellen der Länge. Hinten mit Haken und Ösenband zum Schließen,mit je 6 Haken und Ösen.
Seitlich neben den Ösen sind drei 3 cm breite Gummibänder angebracht. Die Kanten sind mit einem Baumwollschrägstreifen verstürzt und alle Nähte knappkantig und Füßchenbreit abgesteppt. Vorn in der Mitte ist ein Knopflochgummi mit zwei Löchern mitgefasst. Innen zwei Etiketten, "Triumph"
und "TRI-B" . Ein Preischild aus Pappe mit den Preisen 7,50, rot durchgestrchen und in rot 5,-
darunter. Der BH ist vergleichbar mit einer Abbildung "Zur geschichte der Unterwäsche", Almut
Junker, Seite 358.

Material / Technique

Baumwolle, Kunstseide, Metall

Measurements ...

Höhe 19 cm vorn

Created ...
... who:
... when
... where

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2017/05/08]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.