museum-digitalostwestfalen-lippe

Close

Search museums

Close

Search collections

Historisches Museum Bielefeld Alltagskultur des 18. bis 20. Jahrhunderts [2010/030/002]

Lautenbänder

Lautenbänder (Historisches Museum Bielefeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum Bielefeld (CC BY-NC-SA)

Description

Konvolut von acht Lautenbändern, die zu der Lautengitarre Inv.Nr. 2010/30/1 gehören und oben zusammengebunden sind. Die Bänder sind in Farbe, Länge und Ausführung unterschiedlich. Einige wurden per Hand bemalt und mit einem Spruch versehen ("Ein allzeit fröhlich (Herz)"), andere mehr oder weniger kunstvoll bestickt ("Ich bleibe dir 3 4+4", "Vergiss mein nicht", "Wo man singt, da lass dich ruhig nieder!", "Hab Sonne im Herzen / Mutter"). Bis auf das letztgenannte Band stammen die Bänder von Freundinnen der Besitzerin der Lautengitarre, mit denen sie gemeinsam musizierte.

Material/Technique

Seide

Measurements

H: 60-85 cm; B: 4,5-7,5 cm

Created ...
... When

Links / Documents

Keywords

Object from: Historisches Museum Bielefeld

Das Historische Museum Bielefeld befindet sich in mehreren Gebäuden der ehemaligen Ravensberger Spinnerei, einem Industriedenkmal von europäischem ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.