museum-digitalostwestfalen-lippe

Close
Close
Lippisches Landesmuseum Kunstgeschichtliche Sammlung [K 2010/0026/2010]

Sennelandschaft mit Sennerpferden

Sennelandschaft mit Sennerpferden (Lippisches Landesmuseum Detmold CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)
"Sennelandschaft mit Sennerpferden

Provenance/Rights: 
Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)

"Sennelandschaft mit Sennerpferden

Provenance/Rights: 
Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)

Description

Die von Wind und Wasser geformten Dünen und Täler der Senne malte Carl Rötteken, Absolvent der Düsseldorfer Kunstakademie, im sicheren Pinselstrich, während sein Freund, der aus Bremen stammende Tiermaler Gustav Quentell, die in den Bildvordergrund galoppierende Herde der Sennerpferde wirkungsvoll in den Bildaufbau integrierte.
Der Mensch spielt in dieser Landschaftsdarstellung eine eher untergeordnete Rolle und Quentell verbannt den Reiter schemenhaft im reduzierten Maßstab in den Bildhintergrund.
Die ursprünglich 10 cm längere Leinwand des Ölgemäldes wurde wegen eines Wasserschadens am linken Bildrand abgeschnitten und eine Stute mit Fohlen vollständig übermalt. Dies geschah nach der Übergabe an das Lippische Landesmuseum Detmold im Jahr 1943.

Material/Technique

Leinwand, Ölfarbe / bemalt

Measurements

(HxBxT mit Rahmen) 105 cm x 154 cm x 8 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Gustav Quentell (1816-1896)
... When

Gustav Quentel malte die Tiere in diesem Gemälde

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Carl Rötteken (1831-1900)
... When

Carl Rötteken malte die Landschaft in diesem Gemälde

Relation to places

Literature

Links / Documents

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Painted Painted
1850 - 1899
Painted Painted
1850 - 1899
1849 1901
Lippisches Landesmuseum

Object from: Lippisches Landesmuseum

Das Lippische Landesmuseum Detmold ist das größte und älteste Regionalmuseum Ostwestfalen-Lippes. 1835 als Naturhistorische Sammlung gegründet,...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.