museum-digitalostwestfalen-lippe

Close
Close
Lippisches Landesmuseum Kunstgeschichtliche Sammlung [o.Inv.]

Graf und Gräfin zur Lippe-Biesterfeld

Graf zur Lippe-Biesterfeld (Lippisches Landesmuseum Detmold CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)
"Graf zur Lippe-Biesterfeld

Provenance/Rights: 
Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)

"Gräfin zur Lippe-Biesterfeld

Provenance/Rights: 
Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)

Description

Graf Ferdinand Johann Benjamin zur Lippe-Biesterfeld (1744-1772) gibt sich in souveräner Pose, stehend, leicht abgewandt, den rechten Arm auf einen ziselierten Helm aufgestützt. Ein leuchtend roter Rock über goldgelber Weste verleiht der Gestalt klassische Würde, während die fein ausgearbeitete Frisur dem Geschmack der Zeit entspricht. Weniger kontrastreich präsentiert der Maler Anton Graff (1736-1813) die Gräfin Wilhelmine Henriette, geb. von Schönburg-Lichtenstein (1746-1819). Von einem seidig schimmernden Rokokokleid verhüllt, das mit aufwendigen grünen Seidenschleifen und zarten Spitzenrüschen einen Hauch Koketterie atmet, vermittelt ihr Bildnis hochherrschaftliche Noblesse. Die gepuderte Haartracht und vornehm blasse Haut unterstreichen die aristokratische Herkunft ohne aufdringliches Schmuckwerk. Lediglich der linke Unterarm, der auf einem verzierten Samtkissen ruht, wird von einem goldenen Schimmer umschmeichelt, der sich im Prunkrahmen fortsetzt.

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

85,5 x 68,5 cm

Painted ...
... Who: Zur Personenseite: Anton Graff (1736-1813)
... When
... Where More about the place

Relation to people

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Lippisches Landesmuseum

Object from: Lippisches Landesmuseum

Das Lippische Landesmuseum Detmold ist das größte und älteste Regionalmuseum Ostwestfalen-Lippes. 1835 als Naturhistorische Sammlung gegründet,...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.