museum-digitalostwestfalen-lippe

Close

Search museums

Close

Search collections

Lippisches Landesmuseum Kostüm- und Trachtenabteilung [2002/1253/2002]

Kappe, Strohhut

Kappe, Strohhut (Lippisches Landesmuseum Detmold CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)

Description

Damenkappe aus Strohgeflecht, mit hellblauem Seidensatin bezogen. Seide aus 6 Teilen zusammengesetzt, mit einer 1 cm breiten Tresse abgesetzt. Die Ansatznähte der auf der Platte zusammenlaufenden Seidenteile werden von einem im Durchmesser 3,8 cm großen, mit blauer Seide bezogenen, Pappstück verdeckt. Schirm auf der Ober- und Unterseite mit Seide bezogen, die Kante mit Tresse abgesetzt. Um die Kappe eine 3,2 cm breite cremfarbene Borte (ergänzt), vorn mit Schleife. Inenfutter cremfarbene Seide.

Material/Technique

Seide, Stroh, Pappe

Measurements

Breite mit Schirm 20,5cm

Created ...
... When
... Where

Keywords

Object from: Lippisches Landesmuseum

Das Lippische Landesmuseum Detmold ist das größte und älteste Regionalmuseum Ostwestfalen-Lippes. 1835 als Naturhistorische Sammlung gegründet, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.