museum-digitalostwestfalen-lippe

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum Märchenobjekte [M 91/224.10 (neu), M 89/29 (alt)]

Dornröschen (Plakette)

Dornröschen (Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum / Hanna Dose (CC BY-NC-SA)

Description

Die kleine Bronzeplakette zeigt die Schlüsselszene aus dem Märchen "Dornröschen" aus der Sammlung der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm (KHM 50).
Dornröschen sieht man in der rechten Bildhälfte auf einer Art Chaiselongue liegen, versunken im Hundertjährigen Schlaf. Der Prinz, von links kommend, beugt sich über sie. Es ist der Moment kurz vor dem erlösenden Kuss dargestellt.
Auf der linken Seite sieht man ein Spinnrad, das an den Moment der Verzauberung erinnert. Die ganze Szene ist von den alles umrankenden Rosen eingerahmt.
Am unteren Bildrand steht der Schriftzug "Dornröschen", rechts darüber ist die Signatur des Künstlers eingraviert: Karl Perl.

Material / Technique

Bronze, Sandguss

Measurements ...

H 5,4 cm, B 5,6 cm, T 0,3 cm

Autographed ...
... who:
... where

Part of ...

Literature ...

Links / Documents ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2018/07/04]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.