museum-digitalostwestfalen-lippe

Close

Search museums

Close

Search collections

Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum Märchenobjekte [M 91/224.5 (neu), M 89/24 (alt)]

Münchhausen-Plakette

Münchhausen (Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum / Hanna Dose (CC BY-NC-SA)

Description

Die kleine Bronzeplakette zeigt eine der bekanntesten Szenen aus den Lügengeschichten des Barons von Münchhausen, den Ritt auf der Kanonenkugel.
Dargestellt ist die Figur des Barons in der Kleidung des 18. Jahrhunderts, wie er durch die Luft fliegt, mit beiden Füßen jeweils auf einer Kanonenkugel stehend. Er ist gerade dabei, von einer auf die andere Kanonenkugel umzusteigen, um doch nicht ins feindliche Lager zu fliegen, sondern mit heiler Haut wieder zu seinen Freunden zurückzukehren.
Am unteren Bildrand steht der Schriftzug "Münchhausen".
Darüber ist die Signatur des Künstlers eingraviert: K. Perl 1913.

Material / Technique

Bronze, Sandguss

Measurements ...

H 7,4 cm, B 5,8 cm, T 0,55 cm

Autographed ...
... who:
... when
... where

Relation to persons or bodies ...

Part of ...

Links / Documents ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

[Last update: 2018/07/13]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.