museum-digitalostwestfalen-lippe

Close

Search museums

Close

Search collections

Lippisches Landesmuseum Kunstgeschichtliche Sammlung [K 2010/0031/2010]

Wildfütterung im Teutoburger Wald

Wildfütterung im Teutoburger Wald (Lippisches Landesmuseum Detmold CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Lippisches Landesmuseum Detmold (CC BY-NC-SA)

Description

Das Ölgemälde der beiden Landschaftsmaler Hermann Osthoff und Ernst Rötteken präsentiert eine Winterlandschaft mit Waldtieren, die sich auf eine Futterkrippe im rechten Bildbereich hinbewegen. Der Schnee an der Windseite der Bäume ist pastos aufgetragen und hebt sich stark von den Bäumen ab. Im Hintergrund verschwinden die Bäume in gräulichem Nebel. Zwei Tannen rechts geben dem sonst grau-weißen Bild einen Akzent dunkelgrüner Farbe. Die Rehe und Hirsche, die zur Futterkrippe schreiten, sind von Hermann Osthoff dargestellt. Sie dominieren die Landschaft, welche Ernst Rötteken geschaffen hat.
Die Gemeinschaftsarbeit der beiden Künstler Ernst Rötteken und Hermann Osthoff ist auf das Jahr 1909 datiert, beide Künstler haben das Werk signiert (oben rechts). Auf der rechten Bildhälfte findet sich zudem eine leichte Beschädigung durch einen Kugelschreiber.

Material / Technique

Ölfarbe; Leinenstoff / gemalt

Measurements ...

(H x B x T) 112 cm x 185 cm x 5,5 cm

Painted ...
... who:
... when
Painted ...
... who:
... when

Literature ...

Tags

Painted Painted
1909
Painted Painted
1909
1908 1911

[Last update: 2017/05/09]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.