museum-digitalostwestfalen-lippe

Close

Search museums

Close

Search collections

Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. Hallo mein Herz [DBM233]

Herzschrittmacher-Elektrode "dual cathode"

Herzschrittmacher-Elektrode dual cathode ( CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: (CC BY-NC-SA)

Description

Herzschrittmacher-Elektrode "dual cathode"
Implantierbarer Draht zur Überleitung der elektrischen Impulse zwischen Herzen (rechten Vorhof und rechter Kammer) und Schrittmacher
Weicher, mehrfach gewendelter flexibler Draht, an der Spitze zwei abgrenzbare Übergangsbereiche.
Steckerartiger, zweipoliger Anschlussteil
Weißer Kunststoff-Clip.
Aufdruck: „dual cathode“
Exemplarisches Beispiel einer Elektrode aus der Zeit bis 2018. Bereits 1977 wurde von der Firma Osypka GmbH als deren erstes Produkt eine vierfach gewendelte, implantierbare Herzschrittmacherelektrode auf den Markt gebracht, mit lebenslanger Bruchsicherheitsgarantie!

Material/Technique

Kunststoff, Metall

Measurements

79 cm lang

Created ...
... When [About]

Beispiel einer Elektrode aus dem Jahr ca. 2018. 1977 wurde eine vierfach gewendelte, implantierbare Herzschrittmacherelektrode auf den Markt gebracht. Mit lebenslanger Bruchsicherheitsgarantie! www.osypka.de/de/geschichte [abgerufen 05.11.19]

Part of

Links / Documents

Keywords

Object from: Krankenhausmuseum Bielefeld e.V.

Das Krankenhausmuseum widmet sich der Historie des Krankenhauswesens in Bielefeld. Insbesondere die Geschichte des Klinikums Mitte wird in Wort, Bild ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.