museum-digitalostwestfalen-lippe

Close

Search museums

Close

Search collections

Heinz Nixdorf MuseumsForum Kryptologie und Hacker [E-2000-0126]

Hagelin Mod. CX-52 RT

Hagelin Mod. CX-52 RT (Heinz Nixdorf MuseumsForum CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Heinz Nixdorf MuseumsForum / Sergei Magel (CC BY-NC-SA)

Description

Bei der CX-52 RT handelt es ich um eine Weiterentwicklung der Chiffriermaschine CX-52 von Boris Hagelin, hergestellt von der schweizerische Crypto AG. Statt der rotierenden Walzen der CX-52 besitzt dieses Gerät einen Lochstreifenleser. Auf einem Lochstreifen wurde zum Klartext ein Zufallstext hinzugefügt, der von der lesenden Seite wieder entfernt werden konnte. Kryptologisch gesehen handelt es ich um das nicht entschlüsselbare sogenannte "One-Time-Pad", das Einschlüssel-Verfahren. Die Buchstaben RT bedeuten hier "Random Tape", was auf den Lochstreifen hinweist.

Material/Technique

Metall

Measurements

HxBxT: 11 x 22 x 14 cm, Gewicht: 3,42 kg

Created ...
... Who:
... When
... Where

Literature

Keywords

Object from: Heinz Nixdorf MuseumsForum

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum ist das größte Computermuseum der Welt und zudem ein lebendiger Veranstaltungsort. Auf 6.000 qm Ausstellungsfläche ...

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.