museum-digitalostwestfalen-lippe

Schließen
Schließen
Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. HNO (Zur Geschichte der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde) [BPV026]

Tefra-Hochfrequenz-Apparat

Tefra-Hochfrequenz-Apparat (Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. CC BY-NC-SA)
Herkunft/Rechte: Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. (CC BY-NC-SA)
"Tefra-Hochfrequenz-Apparat

Herkunft/Rechte: 
Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. (CC BY-NC-SA)

"Tefra-Hochfrequenz-Apparat (Koffer)

Herkunft/Rechte: 
Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. (CC BY-NC-SA)

"Tefra-Hochfrequenz: Detail Nasengabel Elektrode

Herkunft/Rechte: 
Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. (CC BY-NC-SA)

"Tefra-Hochfrequenz-Apparat: Begleitbuch

Herkunft/Rechte: 
Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. (CC BY-NC-SA)

"Tefra-Hochfrequenz-Apparat: Übersicht Eletroden (ausklappbar)

Herkunft/Rechte: 
Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. (CC BY-NC-SA)

Beschreibung

Tefra-Hochfrequenz-Apparat: Netzgerät und zentralem Bedienungsknopf im Kunststoff-Gehäuse, medico-weiß, mit Anschlusskabel und kompletter Ausstattung von Elektroden aus Glas, in einem schwarzen Kunstleder-bespanntem Koffer, innen mit weinrotem Filz ausgekleidet. Beschläge intakt, weiße Farbspur am Deckel. Die Herzelektrode ist defekt, muss restauriert werden. Kleine Glassplitter passen nicht zu dem Defekt. Die Arterien-Bürste mit einer Grundplatte aus Bakelit weist an mehreren Elektroden bräunliche Verfärbungen auf, die auf entsprechenden Gebrauch hinweisen. Das Gehäuse des Netzgeräts ist seitlich leicht brüchig.
Mit Begleitbuch (b), blaue Einbandseite (Paperback), 55 Seiten, zwei weiteren Prospekten (c) (d) sowie einer ausklappbaren Elektroden-Übersicht (e). Die im Koffer vorhandenen Elektroden sind teilweise nicht darin zu fixieren.
Beachtenswert: die mit einem Ballon versehene Nasen-Elektrode

Material/Technik

Glas, Metall, Kunststoff (z.B. Bakelite), Kunstleder, Filz

Maße

41x13x27 cm (Außenmaße BxHxT)

Teil von

Krankenhausmuseum Bielefeld e.V.

Objekt aus: Krankenhausmuseum Bielefeld e.V.

Das Krankenhausmuseum widmet sich der Historie des Krankenhauswesens in Bielefeld. Insbesondere die Geschichte des Klinikums Mitte wird in Wort, Bild...

Das Museum kontaktieren

[Stand der Information: ]

Hinweise zur Nutzung und zum Zitieren

Zitieren
Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums und den Namen der Textautorin bzw. des Textautors, soweit diese ausdrücklich angegeben sind. Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen sind unbedingt der Name des Museums und der Name des Fotografen bzw. der Fotografin zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.